direkt zum Inhalt zur Hauptnavigation

Haus der Wissenschaft - Kinderblog

Wie Rost entsteht und wie man ihn wieder los wird

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , , , , — 26. September 2016 um 11:38

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 24. September. 2016)

Es gibt viele Dinge, die rosten: zum Beispiel alte Schlösser oder deine Fahrradkette. Auch von Menschen behauptet man, dass sie Rost ansetzen, wenn sie wenig tun – was natürlich höchstens im übertragenen Sinn stimmt. Mehr…

Was ist Chromatografie?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , , , — 19. September 2016 um 08:51

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 17. September. 2016)

Wenn du verschieden farbige Filzstifte auf ein Papiertaschentuch tupfst und danach Wasser auf die Tupfen gibst, wirst du erstaunt sein. Mehr…

Was ist Mittelhochdeutsch?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , , — 12. September 2016 um 08:46

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 10. September. 2016)

In Deutschland sprechen wir meistens Hochdeutsch. Aber haben die Menschen eigentlich immer schon so gesprochen wie heute? Mehr…

Tricks für das Zwiebelschneiden

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , , — 5. September 2016 um 09:39

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 03. September. 2016)

Mmh lecker und so traurig? Die Zwiebel gibt vielen Gerichten einen tollen Geschmack, aber bringt uns leicht zum Weinen. Dagegen findet man viele Tricks und Hausmittel. Vier Tricks haben wir für Euch getestet. Mehr…

Was ist ein Lichtjahr?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , — 31. August 2016 um 11:29

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 27. August. 2016)

Wenn du den Nachthimmel beobachtest, dann kannst du Sterne sehen, die teilweise über eintausend Lichtjahre entfernt sind. Aber was ist überhaupt ein Lichtjahr? Mehr…

Plankton ist sehr klein und wichtig

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , — um 11:24

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 20. August. 2016)

Lebewesen, die meist sehr klein sind und im Meer, See oder Fluss „herumschweben“, bezeichnet man als Plankton. Man nimmt es meist nicht wahr es, und es ist doch so superwichtig. Forscher gehen davon aus, dass 98 Prozent der Biomasse im Meer zum Plankton gehören. Mehr…

Ohne unsere Knochen geht gar nichts

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: — um 10:49

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 13. August. 2016)

Wenn wir laufen, springen oder etwas heben, dann sind unsere Knochen im Einsatz. Wie das Gerüst eines Krans oder die Karosserie eines Autos halten sie unseren Körper stabil. Mehr…

Ältere Beiträge »