direkt zum Inhalt zur Hauptnavigation

Haus der Wissenschaft - Kinderblog

Tiere sehen, was Du nicht siehst

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , — 30. März 2013 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 30. März 2013)

„Ich sehe was, was Du nicht siehst“, mit Tieren zu spielen, wäre für uns Menschen sehr frustrierend. Wir würden oft verlieren. Tiere sind Jäger oder Fluchttiere. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, nehmen sie ihre Umwelt anders als wir wahr. Mehr…

Warum fliegt ein Drachen?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , — 23. März 2013 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 23. März 2013)

Es gibt ihn in allen Formen und Farben; vor allem an windigen Tagen schmückt er den tristen Himmel und steht nahezu regungslos in der Luft. Die Rede ist von einem Drachen. Allerdings wissen nur die wenigsten, warum ein Drachen fliegen kann. Mehr…

Hat unsere Sonne Geschwister?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , , , — 16. März 2013 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 16. März 2013)

„Drei Sonnen sah ich am Himmel steh’n“, heißt es in einem Gedicht, das der Komponist Franz Schubert vertonte. Drei Sonnen? Hat da jemand übertrieben? Keineswegs, das alte Lied beschreibt ein seltenes Phänomen, für das zwei Dinge notwendig sind: Eis und Sonnenschein. Mehr…

Was sind Heilpflanzen?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , , — 9. März 2013 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 9. März 2013)

Fühlst Du Dich bei kleinen Wehwehchen wie Blähungen oder Erkältungen nicht wohl, können Heilpflanzen Linderung verschaffen. Es gibt Tees, Salben und Tabletten auf Pflanzenbasis. Auch bei schweren Krankheiten wie Krebs oder Herzschwäche werden pflanzliche Wirkstoffe eingesetzt. Mehr…

Schwanken Wolkenkratzer?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , — 3. März 2013 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 2. März 2013)

Es ist ein seltsames Gefühl, wenn man bei Wind das Restaurant an der Spitze des Olympiaturms in München besucht: An der Spitze bewegt sich der Turm leicht hin und her. Damit ist er in der Welt der Architektur nicht allein. Mehr…