direkt zum Inhalt zur Hauptnavigation

Haus der Wissenschaft - Kinderblog

Was macht ein Hacker?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , , — 13. Mai 2015 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 09. Mai 2015)

Bestimmt nutzt du manchmal einen Computer: Um E-Mails zu schreiben, Spiele zu spielen oder im Internet zu recherchieren. Ein Hacker kann noch viel mehr damit machen und liest die Codes, die deinem Computer sagen, was er machen soll, wie eine spannende Geheimschrift. „Hacker gab es schon vor 50 Jahren. Damals waren es Studenten, die an Technik herumtüftelten“, erklärt Dr. Werner Struckmann vom Institut für Programmierung und Reaktive Systeme der Technischen Universität Braunschweig. „Heute denkt man bei Hacker vor allem an Computer. Über die Netzwerke gelangen sie in andere Computer und verändern dort etwas: Sie können etwas herunterladen, verändern, aber auch hinzufügen.“ Mehr…

Wie entsteht ein Giraffenhals?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: — 4. Mai 2015 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 02. Mai 2015)

Eine Giraffe hat ja bekanntlich einen sehr langen Hals. Doch wie ist dieser eigentlich entstanden? Vielleicht so: Ein Vorfahr der Giraffe hatte noch keinen langen Hals. In den Bäumen wuchsen aber schmackhafte Pflanzen. Deswegen streckte und reckte sich dieser, und der Hals wurde etwas länger. Da er sich den Bauch so schön vollgeschlagen hatte, konnte er dann besser überleben. Deswegen gab er diesen Trick an die Kinder weiter. Die Hälse wurden länger und länger. Mehr…