direkt zum Inhalt zur Hauptnavigation

Haus der Wissenschaft - Kinderblog

Wie friedlich sind Korallen?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: — 29. Juni 2015 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 27. Juni 2015)

In Filmen über Korallenriffe sieht man wie bunt, faszinierend und artenreich diese Lebensräume sind. Die Steinkorallen wirken dabei besonders friedlich. Sie bilden das Kalkskelett des Riffs. Mehr…

Haben Katzen sieben Leben?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: — 22. Juni 2015 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 20. Juni 2015)

Kennst du den Ausdruck: „Katzen haben sieben Leben“? Vielleicht hast du schon mal beobachten können, dass eine Katze aus großer Höhe herunterfällt, ohne sich dabei zu verletzen. Früher dachte man deshalb, dass eine Katze mehr als ein Leben haben müsse. Mehr…

So funktioniert ein Staubsauger

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , — 15. Juni 2015 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 13. Juni 2015)

Staubsaugen ist etwas Tolles. Einfach Gerät anmachen und lossaugen. Das gab es vor rund 100 Jahren noch nicht überall. Und in diesen Maschinen steckt viel pfiffige Technik. Im Innern sorgt ein Gebläse dafür, dass ein Unterdruck entsteht. So wird der Staub und Dreck mit dem Luftstrom mitgerissen, der dann im Filter landet. Die Luft entweicht durch die Lüftungsschlitze. Auch das Kabel zieht sich bei vielen Geräten, nachdem man einmal geruckt hat, selber ein. Zugegeben, so lange haltbar ist die Technik im Gegensatz zum Staubsauger oft nicht. Mehr…

Was passiert, wenn ich träume?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , , , — 8. Juni 2015 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 06. Juni 2015)

Konntest du schon mal fliegen oder hast dich in einen Dinosaurier verwandelt? Wahrscheinlich nicht, aber manchmal erlebt man so etwas Unglaubliches im Traum. „Man könnte meinen, dass im Schlaf nichts passiert, da man ganz still liegt. Doch das Gehirn arbeitet trotzdem“, erklärt Professor Martin Korte vom Institut für Zoologie an der Technischen Universität Braunschweig. Während du entspannt im Bett liegst, ist dein Gehirn fleißig: Es verarbeitet die Erinnerungen und Gefühle des Tages und erfindet für dich eine Geschichte. Mehr…

Was ist der Trick einer Schubkarre?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , — 1. Juni 2015 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 30. Mai 2015)

Schubkarren sind toll. Du kannst damit Sand hin und her transportieren. Das geht viel leichter, als würdest du den Sand einfach in einem Eimer herumschleppen. Das Prinzip der Schubkarre ist auch schon über 2000 Jahre alt. Schon die alten Griechen kannten sie, ebenso die Chinesen. In Europa taucht die Schubkarre erst im Mittelalter auf und hat sich bis auf das Material nicht mehr grundlegend geändert. Mehr…

Habe ich verstecktes Wissen?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: — um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 23. Mai 2015)

Morgens geht die Sonne auf und wenn es zu heiß ist, öffne ich ein Fenster: Das ist ziemlich klar, oder? Manche Dinge wissen wir, ohne uns selbst ständig daran zu erinnern. „Um dieses Wissen müssen wir uns keine Gedanken machen. Wir besitzen es durch unsere Erziehung oder es ist auf andere Art tief in uns verwurzelt“, erklärt Professor Andreas von Prondczynsky vom Institut für Erziehungswissenschaft der Technischen Universität Braunschweig. Mehr…

Bei manchen Vögeln piept es wohl – oder?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , — um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 16. Mai 2015)

Auf ruhigen Dörfern kann man es viel deutlicher hören als in der Stadt. Viele Vögel fangen beim Aufgang der Sonne an zu zwitschern und begrüßen die Frühaufsteher. In der Stadt gehen die Gesänge oft im Lärm unter. Forscher haben nun festgestellt, dass es bei diesen Stadtvögeln sowieso „piept“. Mehr…