direkt zum Inhalt zur Hauptnavigation

Haus der Wissenschaft - Kinderblog

Im Winter leben Frösche auf Sparflamme

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: — 22. Februar 2016 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 20. Februar. 2016)

Bald geht das Gequake in den Teichen wieder los. Die Frösche tauchen wie aus dem Nichts wieder auf und wandern zum Teil in Massen zu ihren Laichgewässern. Doch was haben diese Frösche vorher gemacht? Wie überleben diese wechselwarmen Tiere den Winter? Mehr…

Warum schwimmt Eis immer oben?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: — 15. Februar 2016 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 13. Februar. 2016)

Habt ihr schon mal Eiswürfel in einem Getränk beobachtet? Ob in Wasser oder Limonade, sie schwimmen immer oben. Auch große Eisschollen gehen nicht unter und schwimmen an der Wasseroberfläche. Das liegt an der Beschaffenheit des Wassers und seinem besonderen Verhalten, wenn es friert. Mehr…

Darum fallen schlafende Vögel nicht von der Stange

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , — um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 06. Februar. 2016)

Du kuschelst dich ins Bett, um zu schlafen. Aber was macht ein Wellensittich, wenn er schlafen will? Er bleibt einfach auf seiner Stange sitzen und fällt auch beim Schlafen nicht herunter. Wenn Du Dich an eine Stange hängst, brauchst du dafür Muskelkraft. Selbst wenn Du viel turnst, irgendwann musst Du aufgeben. Schlafen geht so schon gar nicht! Mehr…

Ein Fisch steht unter Strom

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , — 1. Februar 2016 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 30. Januar. 2016)

Der Zitteraal lebt in den großen Flüssen des nördlichen Südamerikas. In einer schlammigen Umgebung fühlt er sich wohl und hält seine Feinde mit Stromstößen auf Trab. Bei uns kommt der Strom aus der Steckdose, aber woher bekommt dieser Fisch seinen Strom? Mehr…