direkt zum Inhalt zur Hauptnavigation

Haus der Wissenschaft - Kinderblog

Weißt du, wo der Pfeffer wächst?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: — 12. Oktober 2015 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 10. Oktober. 2015)

„Geh‘ doch dahin, wo der Pfeffer wächst!“ Vielleicht habt ihr diesen Satz schon einmal gehört, weil gerade jemand nicht besonders gut auf euch zu sprechen war. Aber wie kommt es, dass wir jemanden zum Pfeffer wünschen, wenn wir ihn gerade nicht sehen wollen oder uns gestritten haben?

„Im Deutschen wird dieses Sprichwort, in dem sich die Menschen dorthin wünschen, wo der Pfeffer wächst, schon seit dem frühen 16. Jahrhundert benutzt“, erklärt Dr. Susanne Borgwaldt, Professorin für „Deutsche Sprache und ihre Didaktik“ an der Technischen Universität Braunschweig. Pfeffer ist ein ganz altes Gewürz und kommt ursprünglich aus Südindien. Seit 3000 Jahren wird es dort angebaut. Heutzutage kommen noch weitere Länder in Südostasien, aber auch Afrika und Brasilien, als große Pfefferlieferanten dazu. Von Deutschland aus betrachtet, sind diese Länder ganz schön weit weg. Wenn dich nun jemand dort hin wünscht, mit dem du Streit hast, hättet ihr eine Zeit lang Ruhe voreinander.

Aber es gibt auch noch andere interessante Redensarten mit Pfeffer: „‚Eine gepfefferte Rechnung‘ zum Beispiel, meint ‚eine sehr hohe Rechnung‘. Diese Redewendung ist entstanden, weil Pfeffer früher sehr teuer war. Im Niederländischen heißt ‚sehr teuer‘ übrigens ‚peperduur‘, wörtlich übersetzt heißt das ‚teuer wie Pfeffer‘“, erklärt Dr. Susanne Borgwaldt.

Vielleicht fallen euch noch ein andere Sprüche mit Pfeffer ein.

 

 

(Autorin: Vanessa Krogmann)

Wollt ihr auch ganz genau wissen, wie etwas funktioniert? Habt ihr eine Frage, die unsere “Besserwisser”-Wissenschaftler beantworten sollen? – Dann mailt uns an info@hausderwissenschaft.org! Die Antwort auf eure Fragen lest ihr samstags in der Braunschweiger Zeitung und etwas später in diesem Blog.

RSS-feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack-URL

Hinterlasse eine Antwort