direkt zum Inhalt zur Hauptnavigation

Haus der Wissenschaft - Kinderblog

Warum bin ich so fröhlich?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , , , , , , , — 10. April 2017 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 08. April 2017)

Mal sind wir fröhlich, mal traurig, mal aufgeregt – es gibt viele Gefühle. Wie sie entstehen, erklärt Professor Frank Eggert vom Institut für Psychologie der TU Braunschweig: „Wenn wir in unterschiedlichen Situationen sind, verändert sich die Aktivität unseres Gehirns.

Mehr…

Wie verwirrt man das Gehirn?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , , , , — 6. Februar 2017 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 04. Februar. 2017)

Mit dem Stroop-Effekt lässt sich unser Gehirn ganz anschaulich verwirren. Du sollst in dem Experiment die Farbe des Wortes benennen. Wenn man zum Beispiel das Wort blau in blauer Farbe sieht, ist es kein Problem für dich. Ganz leicht sagst du das Wort blau. Mehr…

Warum bekommt man Gehirnfrost?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , — 17. August 2015 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 15. August 2015)

Fast jeder kennt ihn: diesen stechenden Schmerz im Kopf, wenn man mal wieder sein Eis zu schnell verschlungen hat oder ein kaltes Getränk zu schnell runterschluckt. Umgangssprachlich ist der Kältekopfschmerz auch als „Gehirnfrost“ oder „Eiscreme-Kopfschmerz“ bekannt. Mehr…

Was passiert, wenn ich träume?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , , , — 8. Juni 2015 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 06. Juni 2015)

Konntest du schon mal fliegen oder hast dich in einen Dinosaurier verwandelt? Wahrscheinlich nicht, aber manchmal erlebt man so etwas Unglaubliches im Traum. „Man könnte meinen, dass im Schlaf nichts passiert, da man ganz still liegt. Doch das Gehirn arbeitet trotzdem“, erklärt Professor Martin Korte vom Institut für Zoologie an der Technischen Universität Braunschweig. Während du entspannt im Bett liegst, ist dein Gehirn fleißig: Es verarbeitet die Erinnerungen und Gefühle des Tages und erfindet für dich eine Geschichte. Mehr…

Wie viel Wissen kann ein Mensch aufnehmen?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , , , , — 17. Dezember 2014 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 13. Dezember 2014)

In den vergangenen Herbstferien ließen 90 Kinder bei den KIWI-Forschertagen für Neugierige vom Haus der Wissenschaft Braunschweig ihre Fragen auf einem Zettel an blauen Luftballons in den Himmel steigen. Einige der Zettel wurden gefunden und an die Kinder zurückgeschickt. Diese Fragen  Mehr…