direkt zum Inhalt zur Hauptnavigation

Haus der Wissenschaft - Kinderblog

Warum gibt es auf hohen Bergen keinen Wald?

Kategorie: Allgemeines, Schlagwörter: , , — 3. November 2014 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 01. November 2014)

Wenn du schon einmal in den Bergen eine Wanderung gemacht hast, ist dir vielleicht schon einmal etwas aufgefallen: Ab einer bestimmten Höhe gibt es keinen Wald mehr. Dieses Fehlen von Wald ist so auffällig, dass man dafür sogar einen Namen gefunden hat. Wenn es in der Höhe oder im Norden, wo es kälter wird, keinen geschlossen Baumbestand mehr gibt, nennt man das Waldgrenze. Wenn schließlich gar keine Bäume mehr wachsen können: Baumgrenze. Mehr…

Wie nett sind Ameisen?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , , — 12. Mai 2014 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 10. Mai 2014)

Hast Du schon einmal Blattschneiderameisen in einem Naturfilm gesehen? Wie an einer Schnur gezogen marschieren sie hintereinander mit abgeschnittenen Blättern beladen über Äste und tragen diese in den Bau, um damit Pilze zu ziehen. Mehr…

Wie organisieren sich Ameisenvölker?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , , — 2. November 2013 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 2. November 2013)

Hast Du im Wald schon mal einen Ameisenhügel entdeckt und die eifrig arbeitenden Ameisen beobachtet? Je nach Art leben in einem
Nest mehrere Millionen Tiere.  Mehr…

Kann man Steinpilze im Garten züchten?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , — 28. September 2013 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 28. September 2013)

Im Herbst gehen Pilzkundige wieder in die Wälder, um Steinpilze oder Maronen-Röhrlinge selbst zu sammeln. Auf Wochenmärkten findet man sie auch zum Kaufen. Doch warum gibt es diese Pilze nicht wie Champignons das ganze Jahr frisch im Supermarkt? Mehr…

Wie entsteht ein Hexenring?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , , — 17. August 2013 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 17. August 2013)

Wenn Pilze im Kreis stehen, nennt man das Hexenring. Früher konnte man sich diese Erscheinung nicht erklären und sprach diesem Ring daher Zauberkräfte zu. Diese Hexenringe zu betreten mied man daher, es sei denn, man wollte deren Kräfte nutzen. Mehr…

Wie viele Bäume stehen in unseren Wäldern?

Kategorie: Besserwisser, Schlagwörter: , — 25. August 2012 um 16:09

(erschienen in der Braunschweiger Zeitung am Samstag, den 25. August 2012)

Leben ohne Wald ist für uns Menschen nicht möglich. Nicht nur, weil er uns den vielseitigen Rohstoff Holz liefert. Die Bäume im Wald können noch viel mehr: Sie filtern Schadstoffe aus der Luft und produzieren Sauerstoff, den wir zum Atmen benötigen. Mehr…